DIE ENTSTEHUNG MEINES LOGOS

Viele Klienten und Seminarteilnehmer fragen mich immer wieder nach der Bedeutung meines Logos. 

 

Hier kommt der Einblick die Entstehung:

Als ich 2011, nach meiner Coachingausbildung meinen ersten Flyer erstellte, machte ich mir Gedanken, welche Bedeutung Coaching für mich hat, was bei meiner Arbeit im Mittelpunkt steht und welche Werte mir wichtig sind.

Da ich ein visueller Mensch bin und Fotografie liebe, wollte ich den CoachingRaum in einem Bild darstellen.

Auf einer Kanadareise 2005 entdeckte ich bei einem Spaziergang am English Bay in Vancouver einen Künstler, der Steine aufeinandersetze. Dabei strahlte er so viel Ruhe und Konzentration aus. Wir kamen ins Gespräch, denn ich wollte wissen wie er das machte, dass diese ungleichen Steine aufeinander passen und nicht umfallen.


Und er antwortete ganz gelassen und selbstverständlich: „It`s all about balance“ Dieser Satz fiel mir wieder ein, als ich über meine Arbeit als Coach nachdachte und was ich meinen Klienten näherbringen möchte.

Man muss nicht perfekt sein. Jeder darf seine Ecken und Kanten haben, wir müssen nicht alle gleich sein.

Wenn wir alle unsere eigene Balance und innere Stärke gefunden haben, können wir unseren Alltag mit Leichtigkeit meistern. Auch in der Zusammenarbeit und Zusammenleben mit anderen.

Ich möchte Ihnen diesen Raum und Frische für Entwicklung und Veränderung geben und in meinen Coachings und Seminaren die Gelassenheit und Unbeschwertheit dieses Künstlers vermitteln.

 

Das Logo, das aus dem Bild entstand, den nicht perfekten – dennoch perfekten Steinmännchen wurden von meinem Mediendesigner Massimo (www.mossad3sign.de) im Nachhinein skizziert.